Hausbau in Hochdorf – Familie Schaible 2016

Warum wir uns entschieden haben ein K-Plus Haus von Kaufmann zu bauen

Hausbau in Hochdorf im Landkreis Biberach – Familie Schaible

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer Peter Kaufmann waren wir in Häusern aus Dübelholz, die noch im Rohbau waren. Es duftete dort angenehm nach Holz und war weder feucht noch kalt. Das hat uns wirklich positiv überrascht. Außerdem konnten wir fertig ausgebaute Häuser anschauen und auch dort konnten wir uns vom angenehmen Wohnklima überzeugen. Wichtig für uns war auch, sich das Werk und die Produktion anzuschauen. Es ist toll zu sehen, wie sauber und professionell dort gearbeitet wird.

Das Vertrauen war spätestens nach dem ca. 3-stündigen Beratungs-/ Informationsgespräch da, und wurde auch während der gesamten Bauzeit nicht enttäuscht. Wann immer wir mit der Firma Kaufmann in Kontakt getreten sind, jeder konnte uns stets bei unseren Anliegen weiterhelfen. Kaufmann GmbH hat für alles Fachleute. So war die Qualität immer gesichert, und es gab tatsächlich fast keine Pannen oder Verzögerungen. Die Möglichkeit unser Haus zusammen mit dem Architekten individuell planen zu können war für uns enorm wichtig. Wenn unsere Wünsche nur im Entferntesten zu realisieren waren, wurde alles versucht diese umzusetzen.

„Individualität war uns von Anfang an immens wichtig. Die Entscheidung für ein Holzhaus fiel vor allem aus ökologischen und energetischen Aspekten.“

Während der Bauphase war es für uns eine riesen Erleichterung, für alle Gewerke einen Ansprechpartner zu haben. Dadurch kam es zu extrem kurzen Wartezeiten zwischen den einzelnen Gewerken. So konnte der uns genannten Fertigstellungstermin nicht nur eingehalten werden. Sondern konnten wir früher als geplant in unser Haus einziehen.

Optimal für uns war auch, dass wir unsere Eigenleistung an den Stellen einbringen konnten, an denen wir es selbst wollten. Kaufmann GmbH hat das, was wir selbst machen wollten, aus dem Angebot rausgerechnet. Die Bauphase haben wir durch die tolle Betreuung selten als stressig empfunden. Sicherlich, Probleme können beim Bauen immer auftreten. Entscheidend ist nur, wie damit umgegangen wird. Und hier werden sie professionell gelöst.

„Vorteilhaft sind die geringeren Finanzierungskosten eines Kaufmann K-Plus Energieeffizienzhaus durch KfW-Fördermittel.“

Nachdem wir nun seit über einem Jahr unser Haus bewohnen, können wir sagen, dass die Versprechen die uns gemacht wurden auch eingehalten wurden.

Das Wohnklima ist sowohl im Winter als auch im Sommer bei hohen Temperaturen äußerst angenehm. Dies wird durch die Wärmerückgewinnung bzw. die passive Kühlung über die Lüftungsanlage gewährleistet. Was den Schallschutz betrifft sind wir sogar mehr als positiv überrascht. Des Weiteren benötigten wir tatsächlich äußerst wenig Energie und die dadurch entstehenden Kosten sind so gering wie versprochen.

Abschließend möchten wir uns bei allen Mitarbeitern von Kaufmann GmbH für die tolle Zusammenarbeit und die Verwirklichung unseres Traums bedanken und Ihnen für die Zukunft alles Gute wünschen.

Mit freundlichen Grüßen Familie Schaible

Bau- und Klimaschutztage

Vom 11. bis 13. Oktober 2019 finden bei Kaufmann-Bau & Eggert Gewerbebau in Oberstadion die Bau- und Klimaschutztage statt. Sie erwartet ein interessantes Programm zu unterschiedlichen Themengebieten

Weiterlesen »